Waffenschränke, Sicherheit hat für alle Menschen einen hohen Stellenwert
Gerade im Umgang mit Waffen spielt die Sicherheit eine entscheidende Rolle. Waffenschränke sorgen in diesem Bereich dafür, dass die Waffen nicht in fremde Hände fallen und sicher verwahrt werden. Die Munition kann entweder in einem zertifizierten Innenfach des Waffenschranks bewahrt werden, oder aber in einem separaten Munitionsschrank.

Die Waffenschränke gibt es heute in vielen verschiedenen Ausführungen, die neben den Maßen auch die Ausstattung und Aufteilung betreffen. So gibt es die passenden Waffenschränke für Kurz- und Langwaffen sowie auch Maschinenpistolen. Entsprechende Halterungen im Inneren der Waffenschränke sorgen dafür, dass die Waffen sicher fixiert werden können. Die Waffenschränke gibt es in verschiedenen Sicherheitsstufen, nach denen sich auch die Einstufung der Versicherung richtet. Bei den Waffenschränken gibt es verschiedene Arten der Verriegelung, häufig kommen hier Doppelbart-Hochsicherheitsschlösser zum Einsatz. Unterschiedliche Schlosskombinationen sind in vielen Fällen ebenfalls gegen Aufpreis möglich. Entsprechende Bohrungen sorgen dafür, dass die Waffenschränke sicher im Boden oder auch der Wand verankert werden können.

Oft können die Innenfächer des Waffenschrankes auch herausgenommen werden, wodurch man auch längere Waffen ideal lagern kann. durch eine doppelwandige Tür wird die Sicherheit noch mal erhöht. Im Gegensatz zu anderen Tresorarten verfügt der Waffenschrank mitunter über einen Sonderumbau, der auf die jeweilige Waffenart abgestimmt ist. Besonders praktisch sind die Waffenschränke auch dann, wenn sie über einen Putzstockhalter sowie diverse Staufächer verfügen.
Die große Auswahl in diesem Bereich ermöglicht es, für jede Anforderung und für jeden Geschmack den passenden Waffenschrank zu finden. Oft besteht auch die Möglichkeit, den Waffenschrank gegen einen geringen Aufpreis individuell und nach Wunsch zusammenstellen lassen und es gibt sie optional auch mit Feuerschutz.